Morassi schwimmt zum Titel

Carolin Morassi auf der Bruststrecke über 400m Lagen.

In Dresden wurde die Aalener Schwimmerin Carolin Morassi Süddeutsche Jahrgangsmeisterin. Nach Bronze und Silber in den letzten beiden Jahren gewann Carolin Morassi nun in Dresden die Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaft über die kräftezehrende Vielseitigkeitsstrecke 400m Lagen. Von Beginn an führte sie ihren Jahrgangslauf an und schwamm zum Titel in neuem Vereinsrekord von 5:01,95min. Sie verbesserte damit ihren eigenen Rekord um fast vier Sekunden. Mit dieser tollen Zeit war sie auch gleichzeitig die drittschnellste Schwimmerin über 400m Lagen in Süddeutschland und wurde mit Bronze in der offenen Wertung belohnt.

Einen zweiten Start absolvierte die Aalenerin über die Ausdauerstrecke 800m Freistil. Mit viel Mut ging sie an die lange Distanz und schwamm über 400m Freistil eine schnelle Zwischenzeit von 4:38,79min. Mit einer guten Endzeit (9:34,53min) wurde sie Fünfte im Jahrgang 2000 in Süddeutschland.

Die ebenfalls 16-jährige Katharina Bopp ging beim internationalen Schwimmfest in Berlin dreimal an den Start. Die Freistilspezialistin erzielte über die längere 200m Strecke ihr bestes Ergebnis. Sie wurde 13. in 2:13,80 min. Über die Sprintstrecke schrammte sie nur knapp an der 27 Sekunden-Marke vorbei und schlug in 28,26 sec an. Zu guter Letzt sprang sie noch über 100m Freistil ins Wasser und blieb denkbar knapp über eine Minute. Sie wurde 20. in 1:00,18 min in der Wertung des Jahrganges 2000 und älter.

© Gmünder Tagespost 06.03.2017 18:29


26.03.17


zurück

FSJler gesucht (ab 8.2017)

 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950