Archiv 2011

SVG-Trio mit starker Leistung

Mit einem weiblichen Nachwuchs-Trio startete der Schwimmverein Gmünd erfolgreich bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften über die „langen Strecken“. Die Baden-Württembergischen Meisterschaften über die „lange Strecken“ wurden auf der 50m-Bahn des Bundesleistungszentrums in Heidelberg ausgetragen. Dabei lieferten alle drei Starterinnen, die in der C-Jugend (Jahrgang 1998/99) an den Start gingen, eine starke Leistung ab. Für die beste Platzierung sorgte Viana Herzer, die mit 21:00,18 Minuten den dritten Rang belegte und nur um drei Hundertstelsekunden an der Vizemeisterschaft vorbei schrammte. Direkt hinter ihr landete Lisa Schulz nach 21:13,69 Minuten auf Platz vier. Die ein Jahr jüngere Lisa Luther zeigte als Beste ihres Jahrgangs ihr Potential und wurde nach 21:33,11...

03.02.11

Im und am Beckenrand zuhause - Der langjährige Schwimmvereinsvorsitzende Wolfgang Patzke ist neuer Sportpionier

Es ist viel Zeit vergangen, seit Wolfang Patzke 1965 mit 18 Jahren Deutscher Vizemeister mit den A-Jugendschwimmern des SV Gmünd wurde. Zeit, die er reichlich genutzt hat, um dem Schwimmverein das zurückzugeben, was er selbst in seiner Kindheit und Jugend von den damaligen Verantwortlichen erhalten hat. Dafür wurde Wolfgang Patzke gestern Abend zum Gmünder Sportpionier des Jahres 2010 ernannt. Ob der Plumps als Fünfjähriger in das reißende Schmelzhochwasser der Rems beim heutigen Zapp-Areal den Ausschlag dafür gab, dass sich Wolfgang Patzke fortan fleißig im Schwimmen übte, wird sein Geheimnis bleiben. Tatsache jedenfalls ist, dass der spätere langjährige Schwimmvereinsvorsitzende bald darauf mit Schwimmen begann, mit elf Jahren in den Schwimmverein Gmünd eintrat und unter dem...

03.02.11
Treffer ###SPAN_BEGIN###%s bis %s von ###SPAN_BEGIN###%s
<< Erste < Vorherige 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 50-56 57-58 Nächste > Letzte >>

Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950