Swim-Cup Lausanne/Schweiz - Noah Bez schwimmt Vereinsrekord

Beim erstklassig besetzten internationalen Swim-Cup auf der 25-Meter-Bahn des "Piscine Mon-Repos" in Lausanne/Schweiz durften die beiden  Gmünder Topschwimmer Patrick Dalferth und Noah Bez an den Start gehen. Beide schafften es, sich in ihren Spezialdisziplinen für die B-Finals zu qualifizieren und erreichten jeweils den 12. Platz.

SVG-Chefcoach Patrick Engel war zufrieden: "Nach dem Saisonhöhepunkt mit den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin hatte ich mit so guten Zeiten nicht gerechnet“. Wir können deshalb von beiden mit weiteren Steigerungen im nächsten Jahr rechnen."

Noah Bez, der Mitte Dezember in Berlin wegen einer fiebrigen Erkältung passen musste, zeigte sich in Lausanne erstaunlich gut erholt und blieb über 100 Meter Freistil deutlich unter der 50-Sekunden-Grenze. Nach einer Zwischenzeit von 23,92 Sekunden bei 50 Metern schlug er nach 49,61 Sekunden als Elfter an. Damit verbesserte er den alten SVG-Vereinsrekord von Maximilian Forstenhäusler, der vor drei Jahren in Wuppertal mit 49,80 Sekunden gestoppt wurde. Im B-Finale schaffte Noah mit 50,15 Sekunden den 12. Platz. Über 50 Meter Freistil verfehlte Noah Bez in 22,94 Sekunden (Platz 17) den fast 16 Jahre alten Gmünder Hausrekord, den Daniel Seifert am 26. Januar 2003 mit 22,67 Sekunden in Berlin aufgestellt hatte, hauchdünn.

Der Deutsche Juniorenvizemeister Patrick Dalferth überzeugte zum Jahresabschluß ebenfalls mit guten Leistungen; seine Spitzenzeiten von Berlin konnte er aber nicht wiederholen. Der Rückenschwimmer platzierte sich nach den Vorläufen über 50 Meter mit 26,19 Sekunden an 12. Stelle. Im B-Finale steigerte er sich auf 26,01 Sekunden und erreichte damit in der Gesamtwertung Platz 12. Mit  57,88 Sekunden über 100 Meter und mit 2:06,90 Minuten über 200 Meter schrammte er auf den Plätzen 17 und 14 knapp an den B-Finals vorbei.

   


02.01.19


zurück


Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950