Archiv 2011

Drei landen unter den ersten Drei - Sportjugend-Förderpreis

Beim LOTTO-Sportjugend-Förderpreis stehen die Sieger fest: 120 Teilnehmer werden für ihre besonderen Leistungen in der Jugendarbeit geehrt. Unter den ersten Drei sind die LG Rems-Welland, der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd und die Jugend des Segelclubs Aalen-Württemberg.

Nach der Formel „10 aus 12“ ermittelte die Jury in den Geschäftsbereichen der baden-württembergischen Lotto-Gesellschaft jeweils zehn Preisträger. Gefragt waren pfiffige ehrenamtliche Aktionen aus den Jahren 2009 und 2010.

Die Preisverleihung findet am 28. Mai 2011 im Europa-Park in Rust statt, wo die Vereinsvertreter auch auf einen Erlebnistag verbringen können. Die Hauptpreise sind mit 2000 (Bezirkssieger), 1500 (Platz zwei) bzw. 1000 Euro (Platz drei) dotiert. Die genaue Platzierung wird erst bei der Preisverleihung am 28. Mai verraten. Dann wird auch der Landessieger gekürt, der unter den zwölf Bezirkssiegern ermittelt wurde.
Der Landessieg ist mit einer zusätzlichen Prämie von 3000 Euro verbunden. Die Anerkennungspreisträger erhalten jeweils 400 Euro. Weitere fünf Vereine erhalten für Projekte, die sich in besonderer Weise mit aktuellen sportlichen oder gesellschaftlichen Themen befassen, einen mit 1000 Euro dotierten Sonderpreis. Ziel des Wettbewerbs ist es, die Jugendarbeit als eine zentrale Aufgabe der Sportvereine zu stärken und die Bedeutung dieses Aspekts im Bewusstsein der Bevölkerung herauszustellen. In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und der Baden-Württembergischen Sportjugend schreibt das Unternehmen seit 1998 den Sportjugend-Förderpreis im zweijährigen Turnus aus.
Die Preisträger im Bereich Ostwürttemberg (aus den Landkreisen AA, GP, SHA, KÜN, HDH):

  • Platz 1 bis 3: LG Rems Welland, Schwimmverein Schwäbisch Gmünd, Segelclub Aalen-Württemberg, Jugend
  • Anerkennungspreis: TSG Abtsgmünd, Ostalbhurgler; FC Ellwangen 1913; SpVgg Gröningen-Satteldorf, Jugend; TV Wetzgau, Turnen; VfR Süßen, Fußball; SV Elchingen, Jugendfußball; LAC Esslingen

Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950