News 2019

Kaderberufung Eileen Weishaupt

Eine erfreuliche Nachricht erreichte den SV Schwäbisch Gmünd. Eileen Weishaupt (Jg. 2009) SV Schwäbisch Gmünd wurde vom Schwimmverband Baden-Württemberg in den D2-Landeskader nachnominiert.

 

Eileen ist ein großes Talent, vor allem auf den schweren Delphin-Strecken, so SVG - Trainer Patrick Engel der Eileen seit Ihren ersten Trainings- und Wettkampfmetern und der SVG - Talentschule betreut. 

 

Eileen Weishaupt schwimmt seit 2016 mit der Gründung der ersten Talentschule im SV Schwäbisch Gmünd. Dabei hat sie schon einige Erfolge und Landestitel sammeln können. Im November 2019 erschwamm sich die Viertklässlerin aus Welzheim über ihre Paradestrecke 200m Schmetterling ihren ersten Württembergischen Altersklassenrekord auf der 25m Bahn der 10-Jährigen. Im Dezember folgten zwei weitere Rekorde auf der 50m Bahn über 100m Schmetterling und 200m Freistil. Mit Ihrer Zeit von 1:19,75 Minuten über die Schmetterlingsstrecke führte sie die deutsche Bestenliste der 10-jährigen zum Jahresende 2019 an. Diese Erfolge und Ihre erreichten Rudolphpunkte (Leistungsparameter im Schwimmen) führen zu der nachträglichen Nominierung in den Landeskader. Eileen steht damit ein weiterer wichtiger Baustein der Förderung durch mögliche Teilnahme an Trainingslagern und Wettkämpfen des Landesverbandes zur Verfügung. 

 

 

 


Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950