Beim erstklassig besetzten internationalen Swim-Cup auf der 25-Meter-Bahn des "Piscine Mon-Repos" in Lausanne/Schweiz durften die beiden  Gmünder Topschwimmer Patrick Dalferth und Noah Bez an den Start gehen. Beide schafften es, sich in ihren Spezialdisziplinen für die B-Finals zu qualifizieren und erreichten jeweils den 12. Platz.

SVG-Chefcoach Patrick Engel war zufrieden: "Nach dem Saisonhöhepunkt mit den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin hatte ich mit so guten Zeiten nicht gerechnet“. Wir können deshalb von beiden mit weiteren Steigerungen im nächsten Jahr rechnen."

Noah Bez, der Mitte Dezember in Berlin wegen einer fiebrigen Erkältung passen musste, zeigte sich in Lausanne erstaunlich gut erholt und blieb über 100 Meter Freistil deutlich unter der 50-Sekunden-Grenze. Nach…

Weiterlesen

Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950