3 Mannschaften des SVG beim Württembergfinale DMS-J der E-Jugend in Bad Cannstatt

Beim Württemberg-Finale Mannschaftswettkampf der Jugend E (Jahrgang 2010/2011) starteten im Vereinsbad des SV Cannstatt insgesamt 14 Mannschaften, darunter drei Mannschaften des SV Schwäbisch Gmünd. Bei diesem Staffelwettbewerb waren zwar die Einzelleistungen wichtig, im Fokus stand aber das Team und der Team Spirit. Der Wettkampf setzte sich aus der Rückenstaffel (4x50 m), der Koordinationsstaffel (4x25 m), der Bruststaffel (4x50 m), der Beinbewegungsstaffel (4x25 m) und der Freistilstaffel (4x50 m) zusammen. Alle Mannschaften präsentierten sich super, auch wenn es zu einer der vorderen Platzierungen nicht reichte.

 

Die erste Mannschaft mit Tim Meßmer, Elias Engel, Ferdinand Schwarz, Timo Scherer und Emil Lieby schaffte es in die Top Ten (10.Platz) mit einer Gesamtzeit von 13:16,06 Min.

 

Die zweite Mannschaft musste krankheitsbedingt zwei Ausfälle verkraften. Lotta Rösch, Mia Marie Grahn, Noemi Riedel und Alina Boomers kämpften dennoch tapfer und belegten den 12.Platz (13:59,41).

 

In der dritten Mannschaft schwammen Mia Krizanovic, Agnes Hoerschkes, Johannes Lillich und Levi Jaumann.

 


Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950