Öffnung Bud-Bad

Liebe Schwimmsportbegeisterte Vereinsmitglieder,

 

Es gibt etwas substanziell Neues für uns

 

Am Samstag den 6.6.2020 öffnet das BUD Bad für die Öffentlichkeit seine Pforten.

 

Die Nutzung ist sehr eingeschränkt. Alles weitere gibt es auf der Homepage der Bäderbetriebe. Eintrittskarten können Stand heute (2.6.2020) ab Freitag 5.6.2020 Online gebucht und gekauft werden.

 

Für uns Schwimmvereinsmitglieder wird es ab Montag 8.6.2020 bis 29.7.2020 (Beginn der Sommerferien), da das Hallenbad weiterhin geschlossen ist,  wieder ein Schwimmen  im BUD Bad -allerdings nur in Gruppen- geben.

 

Für die Kindergruppen von Gabi von Abel und die Kurse besteht leider weiterhin keine Möglichkeit Übungs- oder Lehrstunden im Freibad abzuhalten.

 

Das heißt, dass Schwimmer, Masters, Triathleten und Jedermannschwimmer zu bestimmten Zeiten, aber nur mit einem Übungsleiter der die Teilnehmerliste führt und diese dann auf der Geschäftsstelle abgibt, ins Bad können.

 

Die Gruppen sollten ca. 10 bis max. 20 Personen groß sein. Kleinstgruppen oder Einzelpersonen müssen sich anderen Gruppen anschließen.

 

Der Zugang erfolgt nur gemeinsam mit dem Übungsleiter und ausschließlich über den Nebeneingang am Schiesstalbach.

 

Die Zeiten, die dem Gesamtverein von der Bäderverwaltung zur Verfügung gestellt wurden sind:

 

Montag bis Samstag                      6:00-8:00 Uhr Vormittags                  das ganze Bad

 

Montag bis Samstag                      8:00-13:30 Uhr                           2 Bahnen im Sportbecken

 

Montag bis Samstag                      14:15-21:00 Uhr                          2 Bahnen im Sportbecken

 

Die sportliche Leitung wird sich bemühen bis zum Freitag einen Nutzungsplan für alle Beteiligten Gruppen aufzustellen. Masters, Triathleten und Jedermannsgruppen melden sich bei Stefan und Hannes)

 

Von der Bäderverwaltung müssen dann noch die Gruppenkarten ausgegeben werden, die dann auf der Geschäftsstelle den Gruppenleitern ausgehändigt werden. Wann die Bäderbetriebe soweit sind, wissen wir leider noch nicht.

 

Sollte jemand gegen die o.g. Regeln oder die CORONA Regeln im Bad verstoßen muss uns allen klar sein dass die ganze Gruppe das Privileg im BUD Bad Schwimmen zu dürfen verspielt.

 

Wir hoffen dass wir damit dem Ziel allen unseren Mitgliedern, wenn auch reguliert, wieder Wasserzeiten zur Verfügung zu stellen, einen großen Schritt näher gekommen sind.

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Roland Wendel         Stefan Talgner                  Barbara Schuster-Gratz          Sylvia Nuding

 

Vorsitzender             stellv. Sport                       stellv. BFG                           stellv. Finanzen

 


Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950