MASTERS - Wer hat von den Masters im Jahr 2020 im Freibad die meisten Meter abgespult ?

Diese Frage wird hier beantwortet und die beiden betroffenen haben von mir auch schon einen kleinen Pokal als Trainingsweltmeister in CORONA Zeiten erhalten.

 

Die Idee kam mir im Laufe der Freibadsaison als ich mich daran erinnerte, dass im Schwimmverein vor vielen Jahre (es muss wohl zwischen 1980 und 1985 gewesen sein) aus dem Kreis der Leistungsschwimmer zwei Minipokale für ganz „besondere“ Verdienste vergeben wurden.

 

Die Pokale und da wird sich der ein oder andere erinnern, wurden für „den größten Heuler im Training und im Wettkampf“ vergeben. Also denjenigen die jeweils am meisten gejammert hatten.

 

Seinerzeit waren dies zwei Brustschwimmer und mehr möchte ich an dieser Stelle aus Vertraulichkeitsgründen nicht preisgeben.

 

Unsere beiden diesjährigen Trainingsweltmeister hätten natürlich gerne auch bei vielen Wettkämpfen gezeigt was Sie „drauf“ haben und das hätte sicher auch geklappt. Alleine die Pandemie und die fehlenden Wettkämpfe haben dies vereitelt, deshalb meine ich die beiden, nämlich Claudia Strnad und Christian Weber, sehen es als kleine Entschädigung für alles was 2020 nicht geklappt hat an.

 

Euer Sportkamerad

 

Roland

 


Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950