Übungen für Zuhause

Video: Brustschwimmen                                                                               Video: Kraul- und Rückenschwimmen

 

Hallo!

 

Du kannst schon schwimmen? Dir fehlt das Wasser?

 

Das Wasser können wir leider nicht ersetzen, aber hier gibt es Übungen, wie du deine Technik vielleicht verbessern kannst.

 

Du möchtest erst noch schwimmen lernen?

 

Dann findest du hier erste Übungen zum Bewegungsverständnis.

 

Wichtig für Schwimmanfänger ist jedoch eine gute Wassergewöhnung.Auch das geht zu Hause ganz gut: traust du dich mit dem Kopf unter die Dusche? Traust du dich, mit dem Gesicht oder gar dem ganzen Kopf unter Wasser in der Badewanne? Blase unter Wasser große Blubberblasen und hole (natürlich) über Wasser wieder Luft und das im rhythmischen Wechsel! Spielzeugtiere oder -Männchen sind gute Kameraden zum Tauchen in der Badewanne. Begieße deinen Kopf mit Wasser aus Eimerchen. Hast du noch andere Ideen?

 

Warum soll der Kopf eigentlich ins/unter Wasser? Ich will doch schwimmen lernen und nicht tauchen?

 

Das hat auch ein bisschen mit Physik zu tun. Beim Schwimmen wird der Kopf zur Bewegungssteuerung eingesetzt. Und je nachdem in welcher Haltung der Kopf ist, verlagert sich dein Körperschwerpunkt ein bisschen. Um die Angst vor dem "Untergehen" zu verlieren, ist es ganz wichtig, das "Schweben" im Wasser zu erfahren- den Wasserauftrieb. Das geht am besten wenn ihr euch ganz flach - ja, auch das Gesicht muss da mit ins Wasser- auf das Wasser legen könnt. Und keine Angst, ihr "fallt da nicht runter"! Wer das Schweben erst mal gelernt hat, der hat auch weniger Angst, die ersten freien Schwimmbewegungen zu machen!

 

Also, los gehts!  Klickt rein und macht mit!

 

Viel Spaß wünscht euch das SVG Team!

 

Schwimmkurse für Kinder

  • Meist genutztes Angebot mit großer Nachfrage
  • Kinder ab dem 5. Lebensjahr werden an das Element Wasser herangeführt
  • Schwerpunkte liegen in der Wassergewöhnung, und im spielerischen Heranführen und Erlernen von Schwimmtechniken
  • Spaß und Begeisterung in der Gruppe erleben
  • Prägung von Sozialem Verhalten und partnerschaftliches Handeln

Schwimmverein Schwäbisch Gmünd erhielt das Gütesiegel „Anerkannte Schwimmschule“

Zwischenzeitlich ist es schon fast eine Selbstverständlichkeit, dass der Schwimmverein Schwäbisch Gmünd die Qualitätskriterien für das Gütesiegel „Anerkannte Schwimmschule“ erfüllt und vom Schwimmverband Württemberg verliehen bekommt, so auch wieder für das Jahr 2015 /2016. Das „Gütesiegel“ wurde offiziell durch den SVW-Geschäftsführer Emanuel Vailakis sowie durch Bürgermeister Dr. Joachim Bläse überreicht.

Um das Gütesiegel zu erhalten, müssen verschiedene Voraussetzungen, wie eine geeignete Gruppengröße und fachliche Qualifikationen der Kursleiter_innen, erfüllt sein.

Kurse für Erwachsene

  • Schwimmkurs für Frauen und Mädchen ab 15 Jahren
  • Kurs zur Verbesserung der Kraul- und Rückentechnik
  • Aquafitness

Datenschutz


SVG bei facebook


 

 

 

 

 


Schwimmverein Schwäbisch Gmünd | Silcherstraße 9 | 73525 Schwäbisch Gmünd | 07171 / 405950